COS GmbH
Raiffeisenstr. 21
D-77704 Oberkirch

Telefon+49 (0) 7802 / 7027 - 0
E-Mailcos@cosonline.de

Optimierung der Lager- und Einkaufsprozesse

COSware in der Materialwirtschaft und Bestellverwaltung

Das Seminar

Optimieren Sie Ihr Lager und Ihre Einkaufsprozesse mit COSware.

Für die Durchführung der Materialwirtschaft werden Sie in allen erforderlichen Prozessen, wie z.B. Lagerhaltung, Bestellverwaltung, Preispflege, Ermittlung der optimalen Ersatzteilmenge usw. geschult. Von der Preisanfrage / Ausschreibung beim Lieferanten über die Stammdatenverwaltung, die Bestellung, den Wareneingang und die Rechnungsprüfung werden alle Arbeitsvorgänge behandelt.

Anhand der Analysen (wie z.B. Umschlags-Listen) erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Lager für Ihren speziellen Einsatz zu optimieren.

Auch die Optimierung der Lagervorgänge im Zusammenhang mit der Werkstattabwicklung wird beleuchtet und die für Sie optimale Lösung ermittelt.

Es werden Ihnen die aktuellen Modelle unserer Barcode-Leser mit ihren Leistungsmerkmalen und dem damit verbundenen Nutzen vorgestellt. Die unterschiedlichen Einsatzvarianten für den Barcodeeinsatz und die Nutzung in den vorhandenen COSware-Modulen werden Ihnen nähergebracht. Sie lernen den sinnvollen Einsatz des Barcodescanners bei der Materialwirtschaft.

 

Zielgruppe

Sie sind in der Lagerverwaltung/Materialwirtschaft tätig und haben die Aufgabe, die Lagerhaltungskosten zu senken, aber dennoch die Materialverfügbarkeit sicherzustellen? Dann erfahren Sie hier neue Ansätze und lernen die Prozesse mit COSware optimal umzusetzen.

 

Voraussetzungen

COSware - Grundkenntnisse

 

Die Teilnehmer können nach dem Seminar

  • Lagerhaltung, Bestellverwaltung, Preispflege, Ermittlung der optimalen Ersatzteilmenge einsetzen
  • Preisanfrage / Ausschreibung beim Lieferanten durchführen
  • Bestellung, Wareneingang und die Rechnungseingänge durchführen

Programm

Tag 1

  • Stammdatenverwaltung für die Materialverwaltung
  • Preisanfragen / Ausschreibung / Bestellung / Wareneingang / Back Order / Rechnungseingang
  • Lagerbestand und Lagerwert optimieren
  • Methoden zur Preispflege
  • Anbindung an Katalogsysteme (OCI, EPC, sonstige Lieferanten)

Tag 2

  • Inventur
  • Barcodescanner im Überblick
  • Verwendung des Barcode-Scanners (Materialwirtschaft, Inventur)
  • Lagervorgänge im Zusammenhang mit der Werkstattabwicklung
  • Materialprognose

Referent

Martin Bächle
Daniel Hasler

Termine

26. - 27. Februar 2019

Schulungsbeginn an Tag 1: 09:00 Uhr

Leistungen

2-tägiges Seminar inklusive Seminarunterlagen, Zertifikat, Mittagessen, Pausenerfrischungen

Gerne passen wir die Schulungsinhalte an Ihre individuellen Wünsche an, vereinbaren zusätzliche Termine und kommen für Inhouse-Schulungen zu Ihnen.

Gebühren

960 Euro (zzgl. MwSt.)

Jetzt anfragen
Informationen gewünscht?

Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen

Unterlagen anfordern

Haben Sie Fragen?
COS Kontakt
+49 7802 7027-0 Rückruf anfordern
Standort und Anfahrt Anfahrt Planen
Info