Änderung Förderprogramm "De-Minimis" für 2010 beschlossen   16.06.10

Wie in unseren COSnews vom 02.06.2010 vorangekündigt, wurden nun bei der staatlichen Förderung von Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen, folgende Änderungen im Rahmen De-Minimis-Programmes beschlossen:

- Die Antragsfrist für die Förderperiode 2010 wurde bis zum 30.06.2010 verlängert.

- Änderung des Umfangs der Zuwendung

- Erhöhung des unternehmensbezogenen Förderhöchstbetrages

Passend für die Fördermaßnahmen des BAG bietet unsere modulare Softwarelösung COSware fertige Lösungen für Ihr Unternehmen.
Gerne bieten wir Ihnen Erweiterungen zu Ihrem Softwaresystem COSware an.

Unter anderem werden folgende Projekte einzeln oder in Kombination gefördert:

Lfd. Nr. 01   Fahrerassistenzsysteme
Lfd. Nr. 17   Telematiksysteme
Lfd. Nr. 18   Hard-/Software für die Anbindung an den Betrieb
Lfd. Nr. 19   Hard-/Software für Verarbeitung der Daten aus digitalem Kontrollgerät
Lfd. Nr. 20   Intelligente Transportlogistik

 

Beantragen Sie noch heute die staatlichen Fördergelder für 2010, damit die Frist nicht ungenutzt verstreicht!

Die relevanten Änderungen im Bereich des Förderprogramms, sowie weitere Informationen zur Antragsstellung und den genauen Förderungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Homepage des Bundesamts für Güterverkehr www.bag.bund.de.

Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei der Antragsstellung und Planung der Maßnahmen. Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 07802-70270 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir sind gerne für Sie da.



« zurück zur Übersicht

/

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen