Zählerstände

COSware kann in einer Chronologie bis zu 5 unterschiedliche Zählerstände je Objekt verwalten. Beispiele sind: KM, Betriebsstunden, Laufzeiten von Zusatzgeräten, Durchfluss, etc. Die Zählerstände werden chronologisch mit Angaben zur Quelle (Tachograph, Tankdatensystem, FMS, usw.) und Qualität (zuverlässig, vage, fehlerhaft, usw.) hinterlegt. Ein Zählerwechsel mit unterschiedlichen Startzählerständen wird ebenfalls unterstützt.

Zäherstände werden zusätzlich auf eingebaute Komponenten weitervererbt.

Weitere Informationen anfordern

/

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen