Geokodierung / Geopositionierung

In COSware finden Sie eine effiziente Möglichkeit eine Objektstruktur aufzubauen. So kann ein Objekt beliebige Ausstattungselemente besitzen (z.B. ein Raum enthält Tische und Stühle). Dabei können für jedes Ausstattungselement eigenständig Datenattribute festgelegt werden.

So entsteht eine übersichtliche Struktur über all Ihre Objekte, durch die Sie sich mit der neuen COSware-Objektübersicht hindurchbewegen können.

Eine weitere sehr nützliche Funktion ist die Geokodierung aller Objekte.

Dies beginnt mit der Geokodierung der Tabelle Standort. So lassen sich u.a. all Ihre Betriebsstandorte z.B. über das Koordinatensystem von Google Earth oder Google Maps identifizieren und mit COSware verknüpfen. Eine Feinstationierung jedes Objektes lässt sich dann in der Verwaltungsdaten der Stationierung einstellen.

Weitere Informationen anfordern

/

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen